Ohlala – mit Pia Poppenreiter im Interview

„Ich habe was großes vor“ …

… damit lockte mich Pia Victoria Poppenreiter vor 2 Wochen nach Berlin. Ein beeindruckendes Treffen mit einer mega beeindruckenden Powerfrau, die in den letzten Jahren mit ihrer App Ohlala für Aufsehen sorgte. 

We have sex work to do

Vor den Toren der Noah Conference

Wir trafen uns vor den Toren der Noah , machten Interviews und ich erfuhr von Pias Plänen. Gemeinsam mit ihrem Team wird sie mit einem ICO 100 Millionen sammeln und mit diesem Geld gewaltig am Image von Sex arbeiten. Was sie genau vor hat kannst du hier nachlesen. Ich finde es klingt äußerst spannend und wir sollten darüber diskutieren. Natürlich konnte ich mir ein Interview nicht verkneifen. Es stand unter dem Motto: „We all have sex work to do“, etwas dass auf jeder Agenda Platz finden sollte!

Es war ein toller Tag und ich bin mir sicher, wir werden noch einiges von Ohlala und Pia hören!