Wenn Sex dein Arbeit ist … Sexarbeit

Erst als Sexarbeiterin ist mir bewusst geworden, wie negativ die Menschen um mich herum über Arbeit denken. Einige argumentieren damit, dass Arbeit, keinen Spaß machen kann und per se Intimität und ein Begegnen auf Augenhöhe verhindert. Ich frage mich, ob das wirklih so sein muss ..

Warum so negativ?

Wirkliche Einblicke in den Arbeitsalltag von Sexworker gibt es kaum, dass wollte ich ändern und dabei entstanden ist dieses Video, in dem ich die wichtigsten Arbeitsabläufe vorstelle, die meinen Arbeitsalltag prägen. Da Männer nicht vom Himmel regnen und das Geld auch nicht durchs Fenster fliegt ist Sexarbeit, wirklich – wer hätte es gedacht – mit Arbeit verbunden.
Je nach Ort, Tageszeit und Geschäftsmodell fallen einzelne Segmente weg, outgesourct oder werden durch andere erweitert.