Josefa Nereus Sexwork Hamburg Logo Dunkel

015172886022
info@josefa-nereus.de

Virtuelle Begegnungen und reale Erwartungen

In der heutigen Zeit ist der Zugang zu sexuellen Dienstleistungen einfacher denn je, dank Online-Plattformen KaufMich und Co. Diese Plattformen ermöglichen es Kunden und Kundinnen, Dienstleistungen von selbstständigen AnbieterInnen zu suchen und in Anspruch zu nehmen. Doch was passiert hinter den Kulissen? In diesem Beitrag möchte ich mit euch einen Blick auf die Erwartungen und Realitäten in der Welt der Sexarbeit im digitalen Zeitalter werfen. Inspiriert wurde ich dazu durch das Posting im Feedback Bereich von KaufMich mit der Headline: “Antwortzeit der Damen eingrenzen”

Realitätscheck

Vor Kurzem habe ich 10 E-Mails an 10 verschiedene Steuerbüros geschickt und nach einer Woche keine einzige Rückmeldung erhalten. Also begann ich, alle anzurufen. Bei einigen musste ich mehrmals nachhaken, manche konnten mir nicht helfen, andere wollten es nicht, einer hat seinen Beruf gewechselt und bei einer wurde ich gleich an einen Kollegen weitergeleitet. Es ist durchaus normal, dass man Dienstleistern hinterher telefonieren oder schreiben muss. Dies gilt insbesondere für SOLOselbstständige.
Wenn ich eine Soloselbstständige Person kontaktieren möchte, recherchiere ich zuerst, wie ich die Person am besten erreichen kann. Nur weil jemand auf einer Plattform präsent ist, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass er oder sie über diese Plattform kontaktiert werden möchte. Meist geben Selbstständige an, wie und wo sie am besten erreichbar sind. Menschen sind individuell und einige bevorzugen schriftliche Kommunikation, so wie ich, aufgrund meiner Hörschwierigkeiten.
Als Nächstes erwarte ich, eine Bearbeitung Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr und plane ein, dass es mindestens 2 Werktage dauern kann, bis ich eine Rückmeldung erhalte. Wenn ich innerhalb von 4 Werktagen keine Antwort erhalte, versuche ich es noch einmal oder suche nach anderen Optionen. Es gibt viele Gründe, warum ich keine Antwort erhalte und ich möchte mir darüber nicht den Kopf zerbrechen und unnötigen Stress verursachen. Wie es so schön heißt: „Keine Antwort ist auch eine Antwort.“

Josefa_Nereus_Independent-Escort-Hamburg

Warum ist das bei Selbstständige so?

Bitte bedenkt auch, dass wir Selbstständige sind und selbst eine Plattform wie Kaufmich keine Kontrolle über uns ausüben kann. Jede selbstständige Person entscheidet selbst, wann, wie, wo und mit wem sie arbeiten möchte, sowie welche Informationen sie preisgibt, einschließlich der Bearbeitung von Kundenanfragen und ob sie ihre Preise, Serviceumfang, etc. öffentlich bekannt gibt oder nicht. Jede Plattform oder Firma, die versucht, hier Einfluss zu nehmen, verstößt gegen die Grundprinzipien der Selbstständigkeit (manchmal auch gegen die sexuelle Selbstbestimmung) und unterliegt den entsprechenden rechtlichen Vorschriften. Von Kaufmich wünsche ich mir mehr Aufklärung und Unterstützung, was der Unterschied zwischen selbständigen DienstleisterInnen und Waren im Supermarkt ist und wir nicht auch noch von euch damit verglichen werden.

Selbstständige haben Selbstbestimmung

Wir sind keine festangestellten Mitarbeiter, die den Anweisungen von Vorgesetzten folgen müssen. Niemand kann uns vorschreiben, wie wir unsere Arbeit erledigen sollen, auch nicht die Plattformen, auf denen wir Werbung machen. Nur weil du ein POTENZIELLER Kunde bist, der vermeintlich mit Geld wedelt, bedeutet das nicht, dass du Erwartungen an Dienstleistende stellen kannst. 
Es ist frustrierend zu sehen, welche Forderungen von Konsumierenden an Sexdienstleistende gestellt werden, die oft eine erhebliche Einschränkung unserer Selbstständigkeit bedeuten würden und wahrscheinlich in anderen Branchen auch nicht akzeptiert werden. Die Freiwilligkeit bei sexuellen Dienstleistungen beginnt nicht erst beim Blowjob, sondern bereits bei der Werbung, der Kontaktaufnahme und der Planung eines Treffens. Wenn jemand nur einmal im Monat seine E-Mails prüft und nur die besten 5 Anfragen beantwortet, ist das genauso legitim wie eine selbständige Sexarbeiterin, die rund um die Uhr E-Mails und Anrufe bearbeitet. Die Selbstbestimmung kann nur gewahrt werden, wenn jeder auf seine Weise arbeiten kann.

 

Wo bleibt der Kundenservice?

Mir ist klar, dass dies für Kunden frustrierend sein kann und zu Unmut führt. Das Buchen einer Sexdienstleistung ist oft komplexer als das Planen eines Wochenendeinkaufs oder das Bestellen eines Werkzeugs online. Dienstleistungen sind nicht so einfach vergleichbar wie Waren, was die Suche und den Auswahlprozess komplizierter gestaltet und zusätzlichen Aufwand und Kosten verursacht. Tabellen, in denen einzelne Dienstleisterinnen bis ins kleinste Detail verglichen werden können, sind unrealistisch, ebenso dass sich eine einzelne Sexarbeitende mit einer 24/7 Kundenerreichbarkeit. Ich verstehe natürlich auch, dass es ärgerlich ist, keine Antwort zu erhalten. 
Das kann Emotionen wie Enttäuschung, Frustration und sogar Wut hervorrufen. Das ist verständlich, aber wir sind alle Erwachsene und sollten unsere Emotionen und 

Erwartungen im Griff haben, anstatt sie unkontrolliert an denen auszulassen, die kurz zuvor noch für Zärtlichkeit und Intimität bezahlt werden sollten. Bitte bleibt realistisch und akzeptiert, dass ihr vieles wünschen könnt, aber nichts erwarten dürft. Wir haben auch Wochenenden, können krank werden und persönliche Probleme haben, und eure Bedürfnisse stehen in keinem Privatleben von sexarbeitenden eine Rolle. Wenn jemand bereits ein Kunde ist, der Verlässlichkeit, Kompatibilität und Respekt zeigt, antworte ich gerne auch am Wochenende, wenn ich eigentlich schon im Bett liege oder früh morgens. Aber für jemanden, der mich zum ersten Mal am Sonntagmorgen kontaktiert, möchte ich den Tag mit meiner Familie oder Freunden nicht stören, um einen peinlichen Fragenkatalog abzuarbeiten.

Fazit

Wenn die Tatsache, dass Selbstständige im Online-Bereich nicht immer sofort oder zeitnah antworten, frustrierend erscheint, gibt es immer noch bewährte Offline-Optionen, die viele Vorteile bieten. Bordelle bieten eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, die Verfügbarkeit zu überprüfen, das Aussehen selbst zu beurteilen und ein direktes Vorgespräch zu führen, gleiches gilt für den Straßenstrich! Escort Agenturen, sind gelegentlich geduldiger im beantworten von Fragen und telefonisch erreichbar von vormittags bis in die Nacht hinein.

Wer die Kontaktaufnahme über das Internet bevorzugt genießt viele Vorteile, wie Bequemlichkeit, mehr Auswahl und Anonymität. In diesem Fall ist es aber wichtig zu akzeptieren, dass die andere Seite ebenfalls alle Möglichkeiten des Internets nutzen kann und möglicherweise spät oder gar nicht antwortet. Diese Realität ist ein Teil der direkten Internetkommunikation, den wir in allen Bereichen des Internets finden und nur zu oft selbst anwenden.

Ich bin am besten per SMS und E-Mail zu erreichen und antworte Montags bis Freitags zwischen 8 und 18 Uhr innerhalb weniger Stunden. Sollte ich dir in 2 Werktagen nicht antworten, versuch es nach 2 Tagen bitte noch einmal.

Per Anruf erreichst du mich so gut wie nie!