015172668022
info@josefa-nereus.de

Josefa Nereus, Prostitution, Sexarbeit
Lucas Wahl

Presse

– 2019 Gewinnerin des Edition F 25 Frauen Award Handelblatt/Zeit 

– seit 2017 Sex und Sexwork Videoblog Josefa Nereus

– 2016-19  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Berufsverband

– 2015 startete ich meine eigene Webseite und Boudoir

– 2013 wurde ich zur Sexarbeiterin und arbeitete im Escort

– 2012 beendete ich meine Ausbildung Mediengestalterin

– 2008 machte ich mich auf den Weg nach Hamburg

2021

Kelly und Myci haben mich zum Gespräch geladen und es wurde sehr viel gelacht und Fragen beantwortet. 

Hier kannst du reinhören

Klein aber fein, in der aktuellen 11. Staffel von Paula kommt gibt es eine kleine Kolumne mit mir.

Hier geht es entlang!

Leider ist das Video hinter einer PayWall… 

Mit Heike habe ich mich über Lust und Geld  unterhalten. Herausgekommen ist dieser Artikel

2020

Zum Making Of findest du hier

Schon als Jugendliche habe ich mir ab und an das Magazin angesehen und darf jetzt sogar 2 Sendungen hosten 
Virtual Reality
oder
Videogirl

Eine Tageszeitung die einen guten Ruf genießt, pro Sexwork ist und dennoch habe ich selten erlebt so schlecht behandelt worden zu sein…
Viele mochten das Interview aber sehr gerne. Schau selbst hier

Auch wenn der Anlass schade ist, 2 Tage vorher war ich auf der Titelseite der Bild Zeitung, wieder ganz klein, aber immerhin …Zum Artikel geht es hier 

Die beiden Twins haben mich eingeladaen und da konnte ich doch nicht nein sagen …

Das Video könnt ihr hier sehen

2019

Josefa Nereus steht vor heller Wand im schwarzen Kleid neben ihr Schattenspiel
Frau Halterlose Strümpfe Büroarbeit Homeoffice
@scarletdesky

In der Botschaft, dass das Gesetz nicht in Ordnung ist sind sich leider auch die Prostitutionsgegner einig. Ihre Menschenverachtende Einstellung ändert es jedoch nicht. 

Zum Artikel geht es hier

Menschenrechte und das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung gelten auch für Sexworker.

Zum Artikel geht es hier

Was ursprünglich eine wissenschaftliche Arbeit war hat es bis zum Missy Magazin geschafft. Das Prostituiertenschutz Gesetz enttarnt. 

Zum Artikel geht es hier

Einer meiner größten Meilensteine:  Die Nominierung für den 25 Frauen Award

zum Artikel geht es hier

Der erste Preis, den ich im Zusammenhang mit Aktivismus bekommen habe. Vielen Dank!

Edition F zeichnet Sexworker aus

Nein beim Thema Sexkaufverbot und ähnlichem geht es nicht darum Sexworker zuschützen, es geht um Rassismus. 

Mit RosaMag spreche ich darüber

Die Headline zieht jede Aufmerksamkeit auf sich, um so schöner, was am Ende für eine Botschaft rüber kommt!

Hier zu einem Video

2018

Meine Erlebnisse auf Herrn Weinberg von der CDU zu treffen musste ich in einem gesonderten Video verarbeiten … Zum Glück ist das Foto sehr schmeichelhaft … 

Zum tollen Foto und dem Artikel geht es hier

Weils so schön war und ich schon warm gesprochen haben die lieben Menschen bei BuzzFeed noch ein kleines Spielchen gemacht …

hihi..

Heiß umstritten und genau darum genau richtig. Aber bild dir deine Meinung selbst.
Hier geht es zum Video

Du willst mehr davon und eine PaWall hindert dich nicht


Dann geht es hier zu gaaaanz vielen Videos

Sexarbeit und St. Pauli passen hervorragend zusammen und wie es sich wirklich anfühlt Mäuschen zu spielen…

Zur Veranstaltung ging es hier

verpasst?

Kein Problem zum Video geht es hier 

Besonderen Spaß habe ich daran zu sehen, wie sich die elektronische Berichterstattung entwickelt. Danke, dass ich etwas Verlagsluft schnuppern durfte.

Zum Video geht es hier

Darüber wird viel zu selten gesprochen! Warum nur, weil es evtl wirklich ein Ansatzpunkt ist unsere Arbeitsbedingungen zu verbessern? 

Zum Artikel geht es hier

Manchmal muss man Journalisten einfach drücken und Danke sagen! 

Zum Video geht es hier

Nein kein schreibfehler! Ja das ist der Titel, denn wo tratschen Madels am liebsten…

Zum Video geht es hier

Eine genaue Abrechnung, nach einem Jahr Prostituiertenschutz Gesetz.

Zum Artikel geht es hier

2016/2017

Eines meiner liebsten Interviews bis heute. Ganz normal zwischen vielen anderen nicht ganz so normalen Berufen. 

Zum Artikel geht es hier

Sexarbeit hat sehr viele Gesichter und Möglichketien und es ist möglich sich den Job nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten.

Zum Artikel geht es hier

Es war mein aller erstes Interview … ich war mir unsicher ob ich Gesicht zeigen soll oder nicht … heute würde ich einiges anderes machen, aber es ist absolut gut so wie es ist!

Zum Artikel geht es hier

Ende 2017 war Hamburg zwar nicht erster in der umsetztung, dafür hat man die Mitarbeiter geschult und vieles vor dem ersten Handschlag durchdacht!

Zum Artikel geht es hier

Vieles davon ist leider schon nach 1,5 Jahren eingetren …

Zum Artikel geht es hier

Rückblickend ist es nur erstaunlich wie schnell die Dinge eingetreten sind und nicht ob. 

Zum Artikel geht es hier

Es ist schön zu sehen, dass Studenten und Stitungen sich auch für das Thema interessieren und einsetzen. 

Zur Veranstaltung geht es hier
verpasst?
Zu Video geht es hier

Es hat mich sehr gefreut zu sehen, dass das Thema online, also bei der jungen Bevölkerung nicht völlig ohne Vorbehalte aber dennoch offen diskutiert wird. 

Zum Video geht es hier

Share

Movies
Tv Shows
Videos
Search